Alles blüht!!

 

Dank der Zustimmung der Gemeinde durften wir am Dienstag den 16.05.2017 unseren Ausblick mit ein paar farbenfrohen Blumenstecklingen verschönern.

DSC03648

Frau Maywald und Frau Schiemer machten sich mit unserem WIFI – Bus auf den Weg, um die beste Auswahl an Blumen und Kräutern für unsere Hochbeete zu treffen. Als sie mit dem vollgeladenen Wagen wieder bei uns eintrafen, wussten wir alle, dass ihnen das gelungen war. Mehr

Advertisements

Adventskränze 2016

 

Ein gemeinsames Projekt aller vier Werkstätten der Jobwerkstatt Ternitz fand am 25.11.2016 statt. Wunderschöne Adventskränze wurden im Namen der Vorfreude auf Weihnachten gemacht. Mehr

HOHER BESUCH IN DER JOBWERKSTATT TERNITZ

 

Frau KommR Sonja Zwazl, Präsidentin der WK NÖ, KommR Gottfried Wieland, Kurator des WIFI NÖ und der Landesgeschäftsführer des AMS NÖ, Mag. Karl Fakler, waren zwischen den Ehrengästen, die uns am 06.09.2016 besucht haben.

dsc_3061

Nach einer Diskussionsrunde wurden die Gäste mit Kaffee und Küchenbuffet kulinarisch willkommen geheißen. Herr Dipl. Ing. (FH) Robert Pfeffer hat alle über das Ziel der Jobwerkstatt Ternitz informiert: neue Perspektiven für junge Menschen zu schaffen, die den Einstieg ins Berufsleben verpasst haben und durch produktives Tun in den Werkstätten sowie mit sozialpädagogischer Unterstützung „nachreifen“ zu können. Mehr

Dialog im Dunkeln

 

Eine Exkursion mit mehr Blick… Eine Ausstellung, bei der es nichts zu sehen gibt…

Die Jobwerkstatt Ternitz hat ausgewählt! Dialog im Dunkeln hat bei unserem Brainstorming zum Thema Exkursion gewonnen. Genau DAS haben wir organisiert. Wir sind am 27.09.2016 mit einem Bus nach Wien zum Dialog im Dunkeln gefahren. Das Erlebnis war einzigartig! Durch die Dunkelheit haben wir uns selbst und die Anderen auf neue Weise kennengelernt und etwas über die Lebensrealität blinder und sehbehinderter Menschen erfahren. Ein Ausflug, den wir weiterempfehlen, wenn Sie einmal etwas gänzlich Anderes erleben möchten. Eine Führung, die ca. eine Stunde dauert und eine spannende Herausforderung für (fast) alle Sinne darstellt . Alles ist neu und aufregend!

img_5499

Mehr

10 Jahre Jugendzentrum Ternitz

Und die TeilnehmerInnen der Jobwerkstatt Ternitz waren live dabei!

Durch die monatelange, manchmal mehr und manchmal weniger intensive Zusammenarbeit, wurden wir vom Jugendzentrum Ternitz gefragt, ob wir die Verpflegung für deren 10-Jahres-Feier übernehmen und unsere Toiletten und Garderoben für das Umkleiden der Spieler zur Verfügung stellen würden.

Also wurden einen Tag nach unserem „Tag der offenen Tür“ auch die Gäste der 10-Jahr-Feier betreut.

Die Jugendlichen des JUZ bauten die Heurigengarnituren auf und unsere Teilnehmer/innen kümmerten sich um das Service bzw. um das Abräumen der Tische. Mehr

Die JWS Ternitz öffnete die Türen

 

Die Jobwerkstatt Ternitz veranstaltete am Freitag, 26.08.2016 einen Tag der offenen Tür mit Vernissage und Livemusik.  Dieser Event war dazu gedacht, allen Interessierten einen Überblick über unsere Aktivitäten zu gewähren.

Damit uns auch wirklich jede/r besuchen konnte, wurden die Kurszeiten der Teilnehmer/innen angepasst und auf 2 „Schichten“ im Zeitraum von 11-21 Uhr aufgeteilt. Mehr

Ein herrlicher Tag mit der Gruppe!!

 

Gfieder: eine sehr interessante Erfahrung, bei der wir auch die Schönheit der Natur kennengelernt haben.

Auch der Zusammenhalt wurde verbessert, so dass die TeilnehmerInnen, die ein bisschen sportlicher sind, auch mal auf die langsameren warten. Und das Allerschönste für uns alle war die Aussicht von der Gfiederwarte, die wir alle genießen konnten, als wir am Gipfel des Berges ankamen.

20160415_102003

Der Gfieder ist ein Berg im Gemeindegebiet von Ternitz und ist bekannt durch die Gfiederwarte und den denkmalgeschützten Vierbrüderbaum, eine Schwarzföhre, die ursprünglich aus vier zusammengewachsenen Stämmen bestand. Jedoch schlug in zwei der Stämme der Blitz ein und so besteht der Baum heute nur mehr aus zwei Stämmen. Mehr

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

JOBWERKSTATT.TV

Dieser Kurs wird vom WIFI Niederösterreich durchgeführt.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Arbeitsmarktservice Niederösterreich und der Gemeinde Ternitz finanziert.

Kontakt

Tel.: 0676 / 8283 - 2682
Montag: 08:00 – 15:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 15:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 – 15:00 Uhr
Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr
%d Bloggern gefällt das: